Rein­kar­na­ti­ons­the­ra­pie,
Rück­füh­run­gen & spirituelle Seminare


Gabriela Wendel, Reinkarnationstherapeutin
Gabriela Wendel, Re­in­kar­na­tions­thera­peu­tin­ und Heil­prak­ti­ker­in



Was ich Ihnen anbiete:

Durch den Schatten ins Licht....
Durch den Schatten ins Licht....

Über Rückführungen als wesentlichen Baustein der Therapie verbinde ich tief verdrängte Schattenbereiche mit hohen Ebenen des Lichts. Konkret biete ich:

* Rückführungen im Rahmen der Reinkarnationstherapie
* Prozesserfahrung in Rebirthing ⇒ intensives gesundes Atmen
* Wochen- und Wochenendretreats
* Supervision+Fortbildungen in RT
* Seminare mit geistiger Welt
* JIN SHIN JYUTSU


GABRIELA WENDEL: Rebirthing und Rückführungen


Wegweiser lesen und dann den Weg selber gehen!

Den Lebensweg gehen...
Den Lebensweg gehen...

Symptome sind lästig und Sie möchten sie loswerden, das ist normal. Was aber könnte der Sinn dieser Plagegeister sein? Um es kurz zu machen: Symptome und Krankheiten sind Wegweiser zu größerer Bewusstheit und letztlich zur Heilung von der Wurzel her. Das wissen Sie vielleicht aus der Lektüre vieler Bücher, die Ihnen Wegweiser waren. Bis jetzt haben Sie Wegweiser gelesen, jetzt geht es darum, den Weg zu gehen!

Weg des Herzens

Weg des Herzens
Weg des Herzens

Vielleicht haben Sie bisher Ansichten vertreten, die Ihnen Schuldige für Ihr Problem nahelegten: Ihre Eltern, der Chef, die Gesellschaft. Die können Sie nicht oder nicht mehr ändern. Sie können sich jetzt nur noch selbst ändern. Fragen Sie sich, was Sie mit dem, was Sie erleben, zu tun haben und seien Sie bereit, Verantwortung dafür zu übernehmen. Verantwortung übernehmen heißt, bei sich selbst anzufangen. Es bedeutet jedoch ganz und gar nicht, bei sich die Schuld zu suchen. Es bedeutet die Hintergründe Ihres Erlebens in sich zu erfahren. Denn stets können Sie im Außen nur das erleben, was Sie in sich tragen (Resonanz-oder Spiegelgesetz). An dieser Stelle bäumt sich das Ego gerne auf und protestiert. Aber konnte es so zur Heilung beitragen?
Wenn ein Mensch eine solche Reise zu sich selbst beginnt, nannten dies die alten Meister das Beschreiten des Heilsweges. Wir nennen ihn den „Weg des Herzens".

Rückführungstherapie ist Schattenarbeit

Der Schatten ist unser ständiger Begleiter
Der Schatten ist unser ständiger Begleiter

C.G. Jung prägte den Begriff des Schattens. Es war ihm in seiner therapeutischen Arbeit besonders wichtig, den Schatten zu integrieren. Er sah darin eine Initiation, ein Gesellenstück, wie er es nannte, das für unsere Selbstverwirklichung unabdingbar ist. Ich habe dem nichts hinzuzufügen. Ich kenne keinen anderen Weg, der anstehende und notwendige Wandlungen so unterstützt wie die Arbeit mit dem Schatten.

Was Schattenarbeit bedeutet

Egogrenzen überwinden
Egogrenzen überwinden

In jedem Menschen gibt es eine unsichtbare Grenzlinie zwischen seinem bewußten Selbstbild, mit dem er sich identifiziert und einem unbewußteren Persönlichkeitsanteil, in dem alles andere, was ihn auch noch ausmacht, existiert. Beide Bereiche sind untrennbar miteinander verbunden, so wie ein Schatten, der uns stets begleitet, wenn die Sonne scheint. Schattenarbeit bedeutet, die Egogrenze immer weiter in die unbewußten Bereiche hinein zu erweitern und die Schatteninhalte, die Ihnen dabei aus Ihrem Unbewußten begegnen, als Ihr Eigen anzunehmen und zu durchlieben. Mit meinem Einfühlungsvermögen und meiner Erfahrung begleite ich Sie bei diesem Prozeß, bei dem sich ihr Selbstbild wandelt.

Heben Sie in Rückführungen Ihre Schätze!

Energie in Lebensfreude wandeln...
Energie in Lebensfreude wandeln...

Bisher mußten Sie viel Kraft aufwenden, um den ungeliebten Schatten zu verbergen. Jetzt kann sich Ihre frei gewordene Energie in Lebensfreude und Kreativiatät ausdrücken. War es zuvor die Angst, die Sie klein, eng und verschlossen niederdrückte, so spüren Sie jetzt möglicherweise einen Liebesstrom, der weitere Durchbrüche möglich macht und die Hintergründe Ihrer bisherigen Probleme erhellt und löst. Denn Liebe löst Blockaden, vereinigt Gegensätze und überwindet Spaltungen im Hier und Jetzt.



Mathias (†)

Mathias ist von uns gegangen.
Hier können Sie seine alte Seite ansehen.


Informationsmaterial, Bücher

Hier können Sie unsere Bücher und kostenloses Informationsmaterial bestellen.


Das lesenswerte Buch zur Therapie:

Theorie und Praxis der Reinkarnationstherapie. Portofreie Bestellung auf Rechnung und ein Leserkommentar...

Ausdrucken, unterschreiben, faxen (oder Post)

Inhalt Downloads Datenschutz Impressum

In der Reinkarnationstherapie geht es nicht darum herauszufinden, wer Sie waren, sondern darum, wer Sie wirklich SIND!